Was wir Ausbilden

Der Tauchclub Sea Ghosts Leverkusen e.V. fördert durch die Ausbildung von Tauchern den Tauchsport in Deutschland. Wir ermöglichen Interessierten und Tauchanfängern einen kompetenten Start in ein großartiges neues Hobby. Ausgebildete Taucher können bei uns ihre Fähigkeiten erweitern und/oder verbessern. Wir garantieren eine fachlich fundierte Ausbildung nach den Richtlinien der CMAS.

Folgende Tauchkurse werden bei uns sowohl für Vereins- als auch Nichtvereinsmitglieder angeboten und abgenommen:

  • CMAS Kindertauchscheine
  • CMAS Grundtauchschein
  • CMAS OWD
  • CMAS *
  • CMAS AOWD
  • CMAS **
  • CMAS Masterdiver
  • CMAS ***
  • CMAS ****

Ergänzend zu diesen Brevets können nachfolgende Aufbau- und Spezialkurse absolviert werden, die teilweise für das Erreichen der nächsten CMAS-Stufe erforderlich sind. Die CMAS-Kurse beinhalten eine theoretische und praktische Ausbildung sowie eine Abschlussprüfung in Theorie und Praxis.

Unser Tauchlehrer ist befähigt folgende Aufbaukurse (AK) und Sonderkurse durchzuführen:

  • Nitrox *
  • Orientierung beim Tauchen (AK für CMAS **)
  • Gruppenführung (AK für CMAS **)
  • Nachttauchen (AK für CMAS ***)
  • Tauchsicherheit und Rettung (AK für CMAS ***)
  • Gefahrenmanagement
  • Seemannschaft
  • Tieftauchen
  • Trockentauchen
  • Eistauchen
  • HLW
  • Medizin Praxis

Anfragen bitte unter: olaf(at)sea-ghosts.de oder unter Tel. Nr.: 0157/837 760 00